Abschied von einer langjährigen Mitarbeiterin

Abschied von einer langjährigen Mitarbeiterin

Seit April 2008 war Romana Hauptmann als Sozialarbeiterin bei vitamin R tätig und hat durch ihre fachliche Kompetenz, ihre Persönlichkeit und ihren achtsamen und wertschätzenden Umgang einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung von vitamin R geleistet.

Romana hat vor allem in der Familienberatungsstelle viele Menschen auf ihrem Lebensweg ein Stück lang begleitet und ihnen zu neuem Mut, Lebensfreude und mehr Wohlbefinden verholfen! Sie hat einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass unsere Türen offen sind und die Beratungsstelle hohes Vertrauen in der Bevölkerung genießt!

In unterschiedlichsten Projekten war Romana von der Planung bis zur Umsetzung involviert: ob Jugendgesundheitsförderung oder Frauenprojekte, auch thematische Jahresschwerpunkte wie Burnout trugen ihre Handschrift und hatten hohe Qualität!

Auch in anderen Arbeitsbereichen wie den Eltern-Kind-Gruppen, dem Verborgenen Schatz, den Geburtsvorbereitungskursen, etc. war Romana engagiert und hat wertvolle Beiträge geleistet.

Romana war eine stetige „Vernetzerin“ mit anderen Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitsbereich und hat vitamin R stets gut vertreten und positioniert.

Lernwille, Veränderungsbereitschaft und der Wunsch zur Weiterentwicklung zeichnen Romana aus. Und so haben wir – der Vorstand und das gesamte Team – zu danken für all das, was Romana in den vielen Jahren mitgetragen hat, für die gemeisterten Herausforderungen, für die Treue und Loyalität, für das persönliche Engagement und die Professionalität in der Arbeit!

Wir alle wünschen Romana Hauptmann für ihre künftigen Pläne alles Gute und weiterhin einen guten Schwung beim Aufbau neuer beruflicher Standbeine!